Nun sind unsere Welpen schon 5,5 Wochen auf der Welt

…und halten uns ganz schön in Trab.
Sie fangen an Dusseligkeiten zu machen und müssen nun lernen ein „Nein“ zu akzeptieren.
Bei dem Einem geht es sehr schnell und der Andere schaltet erstmal auf Durchzug.
Dafür kommen alle voller Freude angerannt wenn sie gerufen werden. Die weißen Tücher werden auch schon sehr gut genutzt und der Fußboden im Haus wird nicht mehr so arg strapaziert durch permanentes Wischen.

Das nächste mal gibt es wieder Bilder im Garten. Momentan ist es etwas schwer die Herrschaften dort zu fotografieren, da man permanent die Rasselbande im Auge haben muss.

Nun habt wieder viel Spass mit den neuen Bildern.
Liebe Grüsse Bianca und Manuela