Wir sind nun schon 5 Wochen auf der Welt!

Die größte Arbeit ist vollbracht.
Jetzt wird noch erzogen und viel gespielt.
Alle sind happy, dass die Welpen sich so herausragend entwickelt haben.

Bis auf eine kleine Hündin, die leider ihrer Mama Queeny am 3. Lebenstag gefolgt ist.
Sie war von der 1. Minute ihres Lebens zu schwach und hat es deshalb leider nicht geschafft.

Die 11 Racker futtern nun selbstständig (einigermaßen ordentlich), schlafen von 22 bis 6 Morgens durch – wir wissen nun langsam auch wieder, welcher Tag ist und wie wir heißen -.

Es war eine Höchstleistung!
Wir haben es geschafft für unsere Queeny und ihre Babys!

Wir sind so stolz auf die Bande!

Sie sind fröhlich, voller Tatendrang, schlau und oft bringen sie uns zum Lachen. Alle 11 Babys sind ohne Fehler (optisch), im Wesen , gesundheitlich und in ihrer Schönheit sowieso.

Danke Queeny!

Viel Spass beim Betrachten der Bilder und Bestaunen ihrer rasanten Entwicklung.

1 Rüde und 2 Mädchen suchen noch nach einem kuschligen Platz.

Information:

Unsere Fotos werden nicht bearbeitet, weder die Farbe der Nasen, die Fellfaerbung unserer Welpen, noch deren glaenzendes Fell, auch werden sie nicht kraeftiger dargestellt als sie sind. Dies gilt auch fuer unsere grossen Ridgis.