Livernose Rhodesian Ridgeback Hündin `Faye Lion Hounds

Unsere Ridgeback Hündin `Faye Lion Hounds,` Tochter unserer `Duse Lion Hounds` sie wurde am 17.03.2016 geboren.

In Faye`s Adern fliest das Blut der besten Rhodesian Ridgeback Linien Südafrikas.
Da wären:
of Clachan, Excalibur, Gondwana, Glenaholm, Südstern, Pronkberg, Heshima ya kimba. of Roodedraai, Dantrig,

Faye`s Elterntiere wurden durch ein Genlabor auf alle heute erforschten Erkrankungen bei Hunden mit sehr guten Ergebnissen getestet. Link zu den Untersuchungen.
Mutter Duse: Bitte hier klicken um das Ergebnis zu betrachten!
Vater Simba: Bitte hier klicken um das Ergebnis zu betrachten!

Größe: 66cm
Gewicht: 39.00 Kg
Farbe: red wheaten
Nasenspiegel: livernose
HD: AED: frei
OCD: frei
Delute: reinerbig
Hämophilie: nein
Herz EKG: o.B.Sü
Schilddrüse: o.B.
Gebiss: Vollzählig

Nun zu Ihrem so liebevollem und anhänglichem Wesen:

Faye ist der Clown unter unseren Ridgis. Sie bringt uns so oft zum Lachen mit ihrer unbedarften liebevollen Art. Die Feinmotorik ist bei ihr wenig ausgeprägt, sie verkörpert das pralle Leben! Du willst geknutscht werden, haste vielleicht noch nicht geduscht, Ohren müssen gereinigt werden und die Füße – kein Problem – wird sofort erledigt.

Ihre Welt besteht nur aus Freunden, die je nach Sympathie freundlich oder überschwänglich begrüßt werden. Nach welchen Kriterien sie auswählt, bleibt uns ein Rätsel.

Aber keine Angst, sie hört sehr gut und versteht auch, dass man als Hund leider nicht alle Bedürfnisse ausleben darf.

Durch ihre verspielte Art hat sie wenig Lust zu jagen oder aufzupassen, das überläßt Sie den anderen Ridgebacks oder uns. Bellen ist bei ihr eine Spielaufforderung überhaupt, wenn sie sich mit Nachbars Hund unterhält.

Den RR-Standard hat sie zwar durchgekaut aber nicht kapiert.

Sie kann aber auch ruhig und sehr liebebedürftig sein, oft hält sie sich für einen Schoßhund.