Rhodesian Ridgeback Hündin Lncca-Kilia Lion Hounds (Husky)


Unsere Lncca-Kilia Lion Hounds ist eine Tochter von Likimba of Ka-UL-LI`Ridges (Baggy) und dem Champion USA, Import Rüde aus den USA INI Pua Kaboni Mwigo (gen. Kiazy). Kiazy war Nr. 8, 2006 im Final Breed Ranking 2006 in den USA. Er ist sowohl schön als auch gesund, z. B. haben seine Vorfahren seit Jahren keine HD oder Krebs.

(Hier alle Ausstellungsergebnisse, Ahnentafel, Bilder und HD-Auswertung von Ihm und seinen Eltern.)

Husky wurde am 23.4.2008 geboren. Wir haben sie bei uns behalten, da sie vom ersten Tag ihres Lebens das Herz von Aurel erobert hat.

Als Welpe war die Bindung zwischen beiden schon so stark, dass sie sich, um Aurel aus dem Pool zu retten, ins Wasser gestürzt hat.

Natürlich sitzt sie auch auf Stühlen und sie jault wie ihr Vater, wenn sie gestreichelt werden möchte.

Sie klaut Essen und leckt Pfannen und Töpfe aus, wenn wir sie nicht wegräumen und nicht in der Küche sind.

Husky hört hervorragend und ist eine sehr sanfte und äußerst schöne Hündin.

Sie präsentiert sich auf Ausstellungen sehr gelassen und hat ihr 1. Championat erhalten.

Untersuchungsergebnisse:
Lncca-Kilia Iv`s Lionhounds HD A2, OCD frei, Coronoid frei, ED frei Herz EKG ohne Befund, Schilddrüsenprofil ohne Befund, DNA, Hämophilie bei ihren Ahnen und Geschwistern nicht vorhanden

Ahnentafel von Likimba of Ka-UL-LI`Ridges (Baggy, Mutter von Husky)

Unsere Husky hat jetzt ihren wohl verdienten Ruhestand angetreten.

Für uns mit einem lachenden und weinenden Auge.

Wir hätten noch gerne so schöne, vitale und leicht zu erziehende Welpen von ihr in unserem Kennel begrüßt.

Sie war eine außergewöhnlich gute und liebevolle Mutter für Ihre Welpen. Gerne hätten wir Husky geklont.

Wir gehen davon aus, das ihre Tochter Queeny genauso erfolgreich und souverän die Erfolgsgeschichte ihrer Mutter fortsetzt.